Bücher nehmen uns mit auf eine Reise in unsere Fantasie.

3. Juli 2022 Sonntagsmatinee mit Ralf Schlatter im Büchergarten

    Foto:Christoph Hoigné

Der bekannte Schweizer Künstler und Autor Ralf Schlatter kommt nach Amriswil um sein neuestes Buch zu präsentieren:

43'586 - ein Schweizer Decamerone.

Einer schreibt, dass er träumt, er lande mit fünf anderen auf einer einsamen Insel und beginne eines Abends, am Lagerfeuer, eine Geschichte zu erzählen, von elf Menschen, die einer Frau, die im Sterben liegt, eine Woche lang Geschichten erzählen: Los geht der Reigen, auf geht eine Welt voll von wilder Fantasie, magischem Realismus, poetischer Bildsprache, tieferem Sinn und höherer Komik. «43'586» ist eine augenzwinkernde Hommage an Boccaccios «Decamerone», und auch hier wird in erster Linie das Leben gefeiert. Immer unter der Oberfläche hervorschimmernd: Die lebenserhaltende Notwendigkeit des Erzählens an sich – und das Spiel damit. Bis dem Erzähler buchstäblich die Wörter ausgehen.

Ralf Schlatter, *1971 in Schaffhausen, studierte Geschichte und Germanistik in Zürich und Spanien und arbeitete als Kulturredaktor fürs Schweizer Fernsehen. Seit 2001 ist er freier Autor und Kabarettist. Ralf Schlatter veröffentlichte zahlreiche Romane und Theaterstücke für welche er auch international Auszeichnungen erhielt. «Margarethe geht» (2019) ist sein erstes - von ihm selbst illustriertes - Kinderbuch, 2020 erhielt sein Roman «Muttertag» viel Aufmerksamkeit.  Fürs Schweizer Radio SRF 1 schreibt er die Hörspiele sowie verschiedene Schreckmümpfeli, u.a. «Mord auf Tonband». Bis 2021 erzählte er  seine «Morgengeschichten».  Zusammen mit Anna-Katharina Rickert tritt er seit 2000 als «schön&gut» auf, mit poetischem und politischem Kabarett, für welches die beiden ebenfalls diverse wichtige Auszeichnungen erhielten. Seit Frühling 2021 sind sie unterwegs mit ihrem sechsten Bühnenprogramm «Aller Tage Abend». Ralf Schlatter lebt mit seiner Frau Ruth Grünenfelder und der Katze Nizza am Stadtrand von Zürich.

Wir freuen uns sehr auf einen Tollen Event am

Sonntag, 3. Juli, 10.30 Uhr bei Wetterglück im Garten des Bücherladens, Freiestrasse 3, 8580 Amriswil. Der Eintritt kostet Fr. 20.-

Anmeldung erforderlich vor Ort, telefonisch unter 071 410 22 72 oder per Mail unter b.haederli@bücherladen-haederli.ch .

Im Anschluss an die Lesung signiert Ralf Schlatter Bücher und steht für kurze Gespräche zur Verfügung. Währenddessen offerieren wir einen kleinen Umtrunk.